Häusliche Pflege mit Herz und Anspruch.

Ambu­lanter Pfle­ge­dienst Saalfeld

Erleben Sie ambulante Pfle­ge­dienst­leis­tungen auf hohem Niveau bei Prolivo in Saalfeld. Unser Team von Pfle­ge­fach­kräften ist sehr erfahren in der indi­vi­du­ellen Betreuung jedes Klienten. Mit unserem per­sön­li­chen Ansatz können Sie sicher sein, dass Ihre spe­zi­ellen Bedürf­nisse erfüllt werden. Erleben Sie die Vorteile einer qua­li­tativ hoch­wer­tigen Pflege in Ihrem eigenen Zuhause. Vertrauen Sie darauf, dass Prolivo sich mit größter Sorgfalt und Pro­fes­sio­na­lität um Sie und Ihre Ange­hö­rigen kümmert.

Symbolfoto: Pflegeteam Prolivo

(Teamfoto folgt in Kürze!)

Pfle­ge­dienst­leis­tungen Saalfeld

Unser erfah­renes Team und unser Enga­ge­ment für qua­li­tativ hoch­wer­tige Pflege machen uns zu einem ver­trau­ens­wür­digen Partner für Sie und Ihre Ange­hö­rigen. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um indi­vi­du­elle Lösungen zu ent­wi­ckeln, die Ihren spe­zi­fi­schen Bedürf­nissen gerecht werden.

Unsere oberste Priorität ist es, die Zufrie­den­heit unserer Klienten sicher­zu­stellen. Wir legen großen Wert auf offene Kom­mu­ni­ka­tion, Trans­pa­renz und Vertrauen. Unsere freund­li­chen Mit­ar­beiter sind rund um die Uhr erreichbar und unter­stützen Sie gerne.

Gerne infor­mieren wir Sie aus­führ­lich über unsere umfang­rei­chen Leis­tungen und stehen Ihnen für unver­bind­liche Bera­tungs­ge­spräche zur Verfügung. Prolivo ist Ihr Partner für pro­fes­sio­nelle und für­sorg­liche Pflege – wir sind für Sie da!

Senio­ren­be­treuung

Wir bieten viele ver­schie­dene Leis­tungen an, wie zum Beispiel medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung, Hilfe bei der Kör­per­pflege, Unter­stüt­zung im Haushalt und Beglei­tung zu Arzt­be­su­chen. Wir passen unsere Leis­tungen an die spe­zi­ellen Bedürf­nisse und Wünsche unserer Klienten an, damit sie die best­mög­liche Betreuung erhalten.

Frage zur Pflege?
Ich berate Sie gern!

Symbolfoto: Kontakt/Pflegedienstleitung Ambulanter Pflegedienst Prolivo

Kristina Hübner
Pflegedienstleitung

Prolivo Pfle­ge­dienst GmbH
Pfor­ten­straße 33
07318 Saalfeld

Unsere Leis­tungen in Saalfeld

Grund­pflege

Unser Ziel ist es, unseren Klienten ein sicheres und ange­nehmes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.

  • Kör­per­pflege: Duschen, Baden, Zäh­ne­putzen, Haarpflege
  • An- und Ausziehen
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Haus­wirt­schaft­liche Tätigkeiten
  • und weitere …
Behand­lungs­pflege

Pro­fes­sio­nell und zuver­lässig führen unsere erfah­renen Mit­ar­beiter ärztlich ver­schrie­bene Behand­lungen durch, darunter fallen unter anderem …

  • Medi­ka­men­ten­gabe
  • Wund­ver­sor­gung
  • Injek­tionen und Insulingabe
  • Kom­pres­si­ons­strümpfe und Verbände
  • und weitere …

Die enge Zusam­men­ar­beit mit Klienten, ihren Familien und den behan­delnden Ärzten steht im Mit­tel­punkt unserer Bemü­hungen, um eine auf die indi­vi­du­ellen Bedürf­nisse zuge­schnit­tene und effektive Pflege zu ermöglichen.

Ergän­zende Leistungen
  • Ver­hin­de­rungs­pflege
    Sollten Sie als pfle­gender Ange­hö­riger vor­über­ge­hend nicht verfügbar sein, kümmern wir uns darum, dass die Pfle­ge­be­dürf­tigen in ihrer gewohnten Umgebung betreut werden.
  • 24-Stunden-Ruf­be­reit­schaft
  • Stun­den­weise Betreuung
  • Ent­las­tungs­leis­tungen
  • Beratung nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Vertraute Umgebung, pro­fes­sio­nelle Betreuung: Unter­stüt­zung in den eigenen vier Wänden

Unser Team erfah­rener Pfle­ge­fach­kräfte unter­stützt Sie umfassend in allen Belangen der Pflege und Betreuung. Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Leis­tungen, darunter medi­zi­ni­sche Behand­lungs­pflege, Hilfe bei der Kör­per­pflege, Unter­stüt­zung im Haushalt, Mahl­zei­ten­zu­be­rei­tung, Medi­ka­men­ten­ma­nage­ment und vieles mehr. In dem Moment, in dem Sie uns brauchen, sind wir für Sie da.

Unser Ziel als ambu­lanter Pfle­ge­dienst ist es, Ihnen den Alltag zu erleich­tern und Ihnen die Mög­lich­keit zu geben, in Ihrer ver­trauten Umgebung zu bleiben. Wir wissen, dass die häusliche Pflege auf Vertrauen basiert, weshalb wir großen Wert auf ein­fühl­same, respekt­volle und zuver­läs­sige Betreuung legen.

Ihre Zufrie­den­heit ist uns sehr wichtig. Daher setzen wir hohe Qua­li­täts­stan­dards und stehen Ihnen jederzeit zur Seite, falls Sie Fragen oder Probleme haben. Unser Anliegen ist es, dass Sie sich gut auf­ge­hoben fühlen und volles Vertrauen in unsere Pflege haben.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere Dienst­leis­tungen und unser enga­giertes Team zu erfahren. Gerne laden wir Sie zu einem per­sön­li­chen Gespräch in unserem Büro in der Pfor­ten­straße 33 in Saalfeld ein, um Ihre indi­vi­du­ellen Pfle­ge­be­dürf­nisse zu bespre­chen und einen maß­ge­schnei­derten Pfle­ge­plan zu erstellen.

Wir stehen Ihnen zur Seite – um Ihnen zu helfen und Ihnen ein sicheres und kom­for­ta­bles Zuhause zu bieten.

Gemeinsam schaffen wir eine Umgebung, in der Sie sich wohl und geborgen fühlen!

Diese Vorteile bietet Ihnen Prolivo in Saalfeld:

  • Empathie und Ein­füh­lungs­ver­mögen im Umgang mit Ihnen als Klient und Ihren Ange­hö­rigen, um eine unter­stüt­zende und respekt­volle Umgebung zu schaffen
  • Hohe Qualität und Pro­fes­sio­na­lität in der Pflege, um Ihre Gesund­heit und Sicher­heit zu gewährleisten
  • Indi­vi­du­elle Betreuung und eine maß­ge­schnei­derte Pfle­ge­pla­nung für Ihre Bedürfnisse
  • Gute Zusam­men­ar­beit mit Ärzten und anderen Gesund­heits­dienst­leis­tern, um eine ganz­heit­liche Betreuung zu gewährleisten
  • Ein­hal­tung strenger Hygiene- und Sicher­heits­stan­dards für Ihre Gesund­heit und Wohlbefinden
  • Fle­xi­bi­lität und Anpas­sungs­fä­hig­keit, um Ihre indi­vi­du­ellen Anfor­de­rungen zu erfüllen
  • Regel­mä­ßige Schu­lungen und Fort­bil­dungen für unsere Mit­ar­beiter, um stets auf dem neuesten Stand zu sein
  • Trans­pa­rente und ver­ständ­liche Kom­mu­ni­ka­tion mit Ihnen als Klient und Ihren Angehörigen
  • Einsatz moderner Tech­no­lo­gien und Hilfs­mittel in der Pflege, um die Pfle­ge­ef­fi­zienz und Ihren Komfort zu verbessern
  • Kom­pe­tente und freund­liche Mit­ar­beiter, die sich um Ihre häusliche Pflege kümmern
Körper- und Haarpflege einer älteren Dame

Wie können Ange­hö­rige die Pfle­ge­be­dürf­tig­keit von älteren Menschen am besten bewerten?

Die Bewertung der Pfle­ge­be­dürf­tig­keit älterer Menschen erfordert eine umfas­sende Beur­tei­lung ihrer kör­per­li­chen, geistigen und emo­tio­nalen Bedürf­nisse. Hier sind einige Schritte, die Ange­hö­rige unter­nehmen können, um die Pfle­ge­be­dürf­tig­keit zu bewerten:

  1. Beob­ach­tung: Achten Sie auf Ver­än­de­rungen im Verhalten, der Mobilität, der geistigen Klarheit und anderen Aspekten des täglichen Lebens. Stellen Sie fest, ob Ihr Ange­hö­riger Schwie­rig­keiten hat, all­täg­liche Akti­vi­täten wie Anziehen, Essen oder Kör­per­pflege durchzuführen.
  2. Medi­zi­ni­sche Bewertung: Kon­sul­tieren Sie einen Arzt, um den all­ge­meinen Gesund­heits­zu­stand des älteren Menschen zu über­prüfen. Der Arzt kann Infor­ma­tionen über vor­han­dene medi­zi­ni­sche Bedin­gungen, Medi­ka­mente, Behand­lungen und poten­zi­elle Aus­wir­kungen auf die Pfle­ge­be­dürf­tig­keit liefern.
  3. Funk­ti­ons­be­wer­tung: Führen Sie eine Funk­ti­ons­be­wer­tung durch, um die Fähigkeit des älteren Menschen zu beur­teilen, tägliche Aufgaben zu erledigen. Dazu gehören Akti­vi­täten des täglichen Lebens (wie Essen, Waschen, Anziehen) und Instru­men­telle Akti­vi­täten des täglichen Lebens (wie Einkaufen, Haus­halts­füh­rung, Finanzverwaltung).
  4. Kognitive Bewertung: Über­prüfen Sie die kogni­tiven Fähig­keiten des älteren Menschen, ein­schließ­lich des Gedächt­nisses, der Auf­merk­sam­keit, des Urteils­ver­mö­gens und der Ori­en­tie­rung. Dies kann von einem Arzt, einem Neu­ro­psy­cho­logen oder einem anderen qua­li­fi­zierten Fachmann durch­ge­führt werden.
  5. Sicher­heits­be­wer­tung: Prüfen Sie, ob die Wohn­um­ge­bung sicher ist und ob Anpas­sungen erfor­der­lich sind, um Stürze und Unfälle zu vermeiden. Berück­sich­tigen Sie auch die Ver­wen­dung von Hilfs­mit­teln wie Gehhilfen, Roll­stühlen oder Trep­pen­liften, um die Mobilität zu erleichtern.
  6. Kom­mu­ni­ka­tion: Sprechen Sie mit dem älteren Menschen über seine Bedürf­nisse, Wünsche und Vorlieben in Bezug auf die Pflege. Eine offene und ehrliche Kom­mu­ni­ka­tion ist wichtig, um die indi­vi­du­ellen Bedürf­nisse zu verstehen und ange­mes­sene Unter­stüt­zung anzubieten.

Es ist ratsam, bei der Bewertung der Pfle­ge­be­dürf­tig­keit auch pro­fes­sio­nelle Unter­stüt­zung in Anspruch zu nehmen. Ärzte, Pfle­ge­be­rater oder Geriater können Ihnen dabei helfen, eine umfas­sende und genaue Beur­tei­lung der Pfle­ge­be­dürf­tig­keit vorzunehmen.